Kräppelchen

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
  • 250 ml Milch, warme
  • 5 EL Zucker
  • 1 TL Öl
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Öl zum Frittieren
  • Mehl zum Ausrollen

Zubereitung

Hefe, Zucker und Öl in die warme Milch einrühren. Das Ganze in das Mehl gießen. Den Teig intensiv kneten. In einem Topf legen, mit Tuch und Deckel zudecken und ca. 60 – 70 Min. an einem warmen Ort legen.

Den Teig nochmals intensiv kneten und auf einer dünnen Mehlschicht etwa 2 mm dick ausrollen. Anschließend in Quadrate von 2 cm x 2 cm schneiden.

Die Stücke in heißem Öl portionsweise goldgelb frittieren. Dabei öfter wenden und nicht zu dunkel werden lassen, da sie sonst zu trocken und innen hohl werden. Nach dem Herausnehmen mit Puderzucker bestreuen. Noch warm servieren.

POPULAR:   Feine Nussecken