Griechische Knoblauchkartoffeln

Zutaten

  • 600 g Kartoffel(n), große, geschält und geachtelt
  • 50 ml Olivenöl, kalt gepresst
  • 100 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 3 Zehe/n Knoblauch, geschält, entkeimt und klein gehackt
  • 2 TL Oregano, getrocknet
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer, schwarz, gemahle

Außerdem:
100 ml Wasser, optional für das Blech (nicht für die Marinade)
etwas Zitronensaft zum Beträufeln des fertigen Gerichts

Zubereitung

Den Ofen auf 230°C vorheizen.

Die Kartoffeln auf einem tiefen Backblech verteilen. Die anderen Zutaten (außer Wasser) dazugeben und gut vermischen, so dass alle Kartoffeln gut bedeckt sind.
Auf der oberen Schiene im heißen Ofen für etwa eine Stunde backen , bis sie außen goldbraun und knusprig sind. Dabei von Zeit zu Zeit etwas wenden und – falls nötig – das Wasser dazugeben.

Als Beilage oder als Snack mit etwas Zitronensaft beträufelt servieren.

POPULAR:   7 praktische Tricks, die jeder Autobesitzer kennen muss!