Amerikanischer Nusskuchen, der geschmacklich alle gewöhnlichen Kuchen übertrifft

Zutaten

Für den Teig:

  • 2 Eier
  • 200 ml Öl
  • 300 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 500 ml Milch
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 EL Konfitüre
  • 2 TL Natron
  • 5 EL gemahlene Walnüsse

Zum Bestreuen:

  • 100 g gehackte Walnüsse

Zubereitung

Für den Teig die Zutaten miteinander verrühren.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (20×30) geben.

Mit gehackten Walnüssen bestreuen und in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen schieben.

POPULAR:   Maulwurfkuchen vom Blech – ein Tassenrezept